TG Bad Waldsee Volleyball

Aktuelle Meldungen

Der dritte Volleyball-Regionalligaspieltag sieht die TG Bad Waldsee bei der TSG Rohrbach.

Wenn am Samstag um 16.00 in der Sporthalle der Internationalen Heidelberger Gesamtschule zum Match der gastgebenden TSG Rohrbach gegen Aufsteiger TG Bad Waldsee aufgeschlagen wird, stehen sich zwei Teams gegenüber, die voneinander nicht allzu viel wissen. Rohrbach gilt als Ortsteil der Unversitätsstadt am Neckar als die Hochburg des dortigen Volleyballgeschehens.

In der Volleyball-Regionalliga gewinnt die TG das Aufsteigerduell gegen den TV Kappelrodeck mit 3:1

Erstes Heimspiel, erster Saisonsieg: So haben sich das die Volleyballer der TG Bad Waldsee vorgestellt. In der Regionalliga setzte sich die Mannschaft von Trainerin Evi Müllerschön am Sonntag gegen den TV Kappelrodeck mit 3:1 (21:25, 25:18, 25:17, 26:24) durch und holte so die ersten Punkte der neuen Saison.

SSV Ulm - TG Bad Waldsee 3:2 (20:25, 20:25, 25:17, 25:16, 15:11)

Eine knappe 3:2 Niederlage musste die erste Damenmannschaft in Ulm einstecken. Zu Beginn starteten die Waldseer gut. Mit starken Aufschlägen setzten sie die Gastgeberinnen immer wieder unter Druck. Kombiniert mit einer soliden Annahme holten sie sich verdient den ersten Satzgewinn.

TSV Burladingen TG Bad Waldsee 3:1 (21:25 25:20 25:17 25:21)

Für die 2. Damenmannschaft der TG Bad Waldsee Volleyball ging es dieses Wochenende nach Burladingen. Nach einem starken Anfang in Satz 1 in dem größtenteils alles gelang wollte es den Waldseerinnen in den darauffolgenden Sätzen nicht mehr gelingen den Ball auf den Boden des Gegners zu bringen.

SC Weiler/Fils - TG Bad Waldsee II 2:3 (27:25, 27:25, 21:25, 15:25, 17:19)

Eine gute Moral zeigte die zweite Männermannschaft beim Auswärtsspiel in Weiler/Fils. Auch nach zwei mit 25:27 unglücklich verlorenen Sätzen, steckten die Waldseer nicht auf .

TSV Langenau - TG Bad Waldsee III 3:0 (25:19, 25:11, 25:19)

Lehrgeld bezahlen musste die junge, sich aus U18 – und U16 - Spielern rekrutierende, dritte Männermannschaft bei ihrer Premiere in der B-Klasse.

Die Volleyballer des TV Kappelrodeck zu Gast bei der TG Bad Waldsee

Von Franz Vogel

Am Sonntagnachmittag, 16.00 Uhr hebt sich für die Volleyball-Männer I der TG Bad Waldsee der Vorhang zum ersten Regionalliga-Heimspiel in der Sporthalle der Eugen-Bolz-Schule. Spielpartner ist die Mannschaft des  TV Kappelrodeck. Mag auch die Heimat dieses Gegners möglicherweise Weinfreunden ein Begriff sein – der Ortenaukreis steht für gute Tropfen -  wird er dennoch bei vielen nicht allzu vertraut klingen.

VfB Friedrichshafen – TG Bad Waldsee  0:2 (22:25, 17:25)

TG Biberach – TG Bad Waldsee 0:2 (18:25, 21:25)

Mit sechs Punkten im Gepäck kehrten die U20 – Juniorinnen von ihrem ersten Spieltag in der Landesliga vom Bodensee nach Haue zurück. Trotz des erfolgreichen Saisonstarts war Coach Jan Herkommer nicht zufrieden mit der Vorstellung seiner Mannschaft.

Nächste Termine

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen, Wünsche zum Volleyball in Bad Waldsee oder zur Homepage können Sie gerne eine E-Mail an folgenden Adresse schicken:

info@pro-volley.de

Dank an Sponsoren

Wir danken allen Sponsoren, die pro.volley und die Waldseer Volleyballer unterstützen

Login Form