TG Bad Waldsee Volleyball

U14, U13, U12 männlich

hinten v.l.: Joshua Bohner, Marvin Soldan, Tobias Graf

vorne v.l.: Fynn Frank, Beat Renz

Es fehlen: Samuel Degasperi, Jürgen Herkommer (Trainer)

Aktuelle Beiträge

TG Bad Waldsee II - TG Bad Waldsee I 0:2
SSV Wilhelmsdorf - TG Bad Waldsee I 0:2
VfB Ulm – TG Bad Waldsee II 2:0
VC Wolfurt – TG Bad Waldsee II 2:0

Zwei weitere Siege konnte die erste U14-Mannschaft der TG gegen die eigen Zweite und den SSV Wilhelmsdorf auf ihrem Konto verbuchen. Damit rangieren die TG - Jungs vor dem letzten Spieltag weiter im Vorderfeld der Tabelle. Auch die zweite Mannschaft ließ weitere Fortschritte erkennen, auch wenn es noch nicht zu einem Satzgewinn reichte.
TG 1: David Wiegel, Benedikt Fritzenschaf, Gero Schairer, Justus Göttel, Fabian Soltau
TG 2: Nicolas Bell, Jonathan Rübner, David Schwarz, Janos Czöndör, Simon Oberhofer

TG Bad Waldsee I - TG Bad Waldsee II 1:1
TG Bad Waldsee I – VfB Ulm I 1:1
TG Bad Waldsee I – VfB Ulm II 2:0
TG Bad Waldsee I – TSV Laupheim 2:0
TG Bad Waldsee II – VfB Ulm I 0:2
TG Bad Waldsee I – VfB Ulm II 2:0
TG Bad Waldsee I – TSV Laupheim 2:0

Auch den Jungs gelang bei der U12 bei ihrem allerersten Spieltag ein Einstand nach Maß. Die Jüngsten der TG – Volleyballer starteten mit zwei Teams und beide kamen zu diversen Erfolgserlebnissen und Satzgewinnen.
TG: Finn Frank, Joshua Bohner, Tobias Graf, Samuel Degasperi, Luca Ehm, Timo Ehm, Marvin Soldan

VC Wolfurt – TG Bad Waldsee I 0:2

VfB Ulm – TG Bad Waldsee I 0:2

VfB Friedrichshafen I – TG Bad Waldsee I 1:1

VfB Friedrichshafen II – TG Bad Waldsee I 2:0

SSV Wilhelmsdorf – TG Bad Waldsee II 2:0

VfB Friedrichshafen I – TG Bad Waldsee II 2:0

VfB Friedrichshafen II – TG Bad Waldsee II 2:0

Einen erfolgreichen Heimspieltag absolvierte die männliche U14 der TG. Nach zwei Siegen gegen den VC Wolfurt und den VfB Ulm schafften die Einheimischen in einem spannenden und sehenswerten Spiel auch gegen den VfB Friedrichshafen I einen Satzgewinn.

TG Bad Waldsee II - TG Bad Waldsee I 0:2

SSV Wilhelmsdorf - TG Bad Waldsee I 0:2

VfB Ulm – TG Bad Waldsee II 2:0

VC Wolfurt – TG Bad Waldsee II 2:0

Guter Auftakt auch für die die U14 – Jungs: Die erste Mannschaft besiegte nicht nur die eigene „Zweite“, sondern auch den SSV Wilhelmsdorf, wenn auch im zweiten Satz denkbar knapp mit 25:23 .

TV Bermatingen – TG Bad Waldsee I 0:2

SSV Ulm – TG Bad Waldsee I 2:0

VfB Friedrichshafen I – TG Bad Waldsee I 2:0

SSV Ulm – TG Bad Waldsee I 2:0

TSV Lindau – TG Bad Waldsee II 0:2

SSV Wilhelmsdorf II – TG Bad Waldsee II 1:1

VfB Friedrichshafen IV – TG Bad Waldsee II 2:0

SSV Wilhelmsdorf II – TG Bad Waldsee II 1:2

Trotz eines sehr guten vierten Platzes bei der Endrunde der Bezirksmeisterschaft überwog bei den Jungs der TG die Enttäuschung über die um einen Platz denkbar knapp verpasste Qualifikation zu den Württembergischen Meisterschaften.

TG Bad Waldsee I – SSV Wilhelmsdorf II 2:0

TG Bad Waldsee I – SSV Wilhelmsdorf II 2:0

TG Bad Waldsee I – VfB Friedrichshafen III 2:0

TG Bad Waldsee I – VfB Friedrichshafen I 0:2

VfB Friedrichshafen IV – TG Bad Waldsee II 2:0

VfB Friedrichshafen II – TG Bad Waldsee II 2:0

SSV Ulm – TG Bad Waldsee II 2:0

TV Bermatingen – TG Bad Waldsee II 2:0


Auch die U13 – Jungs haben mit einer guten Leistung die Bezirksendrunde erreicht. In ihrem Halbfinalturnier gelangen gegen die beiden Teams des SSV Wilhelmsdorf zwei Siege in der Vorrunde. Mit einem ungefährdeten Sieg gegen den VfB Friedrichshafen III wurde das Endspiel gegen den VfB Friedrichshafen I erreicht. Hier bekamen die TG-Jungs deutlich ihre Grenzen aufgezeigt und mussten sich deutlich geschlagen geben.
Schwer tat sich die zweite Mannschaft beim zweiten Halbfinalturnier in Lindau und musste vier Niederlagen einstecken.
TG 1: David Wiegel, Benedikt Fritzenschaf, Gero Schairer, Justus Göttel, Fabian Soltau

TG 2: Nicolas Bell, David Schwarz, Tim Kirchner, Julian Gärtner

TG Bad Waldsee – TSV Laupheim 2:0

TG Bad Waldsee – DJK Ehingen 0:2

TG Bad Waldsee – VfB Ulm 0:2

Den zweiten Platz in ihren Vorrundengruppe verteidigte die U15 männlich am Rückrundenspieltag erfolgreich und hat sich damit für die Finalrunde der Bezirksmeisterschaft qualifiziert. Neben dem Sieg gegen den direkten Verfolger TSV Laupheim verloren die Jungs gegen den VfB Ulm und die DJK Ehingen.

TG: Magnus Mast, Dominik Koop, Noah Kling, Paolo Petrino, Maximus Müller, Christian Gut

TG Bad Waldsee I – TG Bad Waldsee II 2:0

TG Bad Waldsee I – VC Baustetten 2:0

TG Bad Waldsee I – SSV Ulm 1:1

TG Bad Waldsee II – VC Baustetten 0:2

TG Bad Waldsee II – SSV Ulm 0:2

Ungeschlagen blieben auch die Jungs der U13 am Rückrundenspieltag der Vorrunde.  starteten gut die Bezirksrunde. Neben Siegen gegen die zweite Mannschaft der TG und gegen den VC Baustetten siegten sie jeweils 2:0 und trennten sich in einem tollen Spiel 1:1 vom SSV Ulm. Auch die zweite Mannschaft agierte zeigte trotz der verlorenen Spiele in ihren Möglichkeiten.

TG 1: David Wiegel, Benedikt Fritzenschaf, Gero Schairer, Justus Göttel, Fabian Soltau

TG 2: Nicolas Bell, Jonathan Hübner, David Schwarz, Tim Kirchner, Julian Gärtner

Nächste Termine

No events to display

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen, Wünsche zum Volleyball in Bad Waldsee oder zur Homepage können Sie gerne eine E-Mail an folgenden Adresse schicken:

info@pro-volley.de

Dank an Sponsoren

Wir danken allen Sponsoren, die pro.volley und die Waldseer Volleyballer unterstützen

Login Form