TG Bad Waldsee Volleyball

TG Bad Waldsee – SSV Ulm 2:3 (19:25, 25:20, 23:25, 25:17, 13:15)

Ein Spitzenspiel, das seinem Namen alle Ehre machte, sahen die zahlreichen Waldseer aber auch Ulmer Zuschauer. Deren Mannschaft reiste als Tabellenführer der Volleyball Landesliga am vergangenen Samstag nach Bad Waldsee.

 

Der erste Satz war geprägt von einem starken Aufschlagspiel beider Mannschaften. Trotz früher Führung der TG-Damen schafften es die Gäste immer wieder, die Annahme der TG gehörig unter Druck zu setzen. Auch im Angriff zeigten die Ulmer eine starke Leistung, während die Waldseerinnen Probleme hatten, ihrerseits zum Angreifen zu kommen. Verdient ging der erste Satz an die Gäste. Nach einem frühen Rückstand im zweiten Satz zeigte die TG, was sie in dieser Saison ausmacht. Sie kämpfte sich mit einem sehr guten Blockspiel zurück ins Spiel, ging zur Mitte des Satzes in Führung und ließ die Ulmer nicht mehr rankommen. Diese Hin und Her auf hohem Niveau setze sich auch in den folgenden Durchgängen fort. Ein ums andere Mal punkteten nun auch die Mittelblocker der TG, während bei den Ulmern vor allem die Außenangreiferin Schwindt die TG immer wieder vor unlösbare Aufgaben stellte. Fünf Satzbälle wehrten die Gastgeber ab, ehe der letzte Angriff knapp ins aus und der Satz an die Ulmer ging. Hart umkämpft war auch der vierte Durchgang, bis sich beim Stand von 17:17 eine weitere Stärke der TG in dieser Saison zeigte. Mit einer Aufschlagserie von Katja Real, unterstützt von gutem Block- und Abwehrspiel beendeten die Waldseer den Satz mit 25:17. Im anschließenden Tie-Break lieferten sich die beiden Kontrahenten nochmals einen großen Kampf. Keine Mannschaft konnten sich entscheidend absetzen, bis die Ulmer mit 14:12 in Führung gingen. Den ersten Matchball konnten die TG-Damen noch abwehren, den zweiten verwandelten die Gastgeber und festigten somit die Tabellenführung mit vier Punkten Vorsprung bei einem Spiel mehr vor den Waldseer Damen.

TG: Laura Weber, Katja Real, Anastasia Galusic, Maya Wollin, Katja Fluhr, Julia Herkommer, Julia Gamrot, Luisa Fluhr, Cathrin Reimer, Sybille Bosch.

Nächste Termine

No events to display

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen, Wünsche zum Volleyball in Bad Waldsee oder zur Homepage können Sie gerne eine E-Mail an folgenden Adresse schicken:

info@pro-volley.de

Dank an Sponsoren

Wir danken allen Sponsoren, die pro.volley und die Waldseer Volleyballer unterstützen

Login Form