TG Bad Waldsee Volleyball

Aktuelle Meldungen

Frauenvolleyball im Zeichen des Umbruchs

Frauen I der TG Bad Waldsee starten verjüngt in die Landesligasaison

Von Franz Vogel

Mit einem vollen Programm am kommenden Sonntag um 14.00 Uhr startet das Team Frauen  I der TG Bad Waldsee in die kommende Spielzeit der Landesliga Süd. Wie immer steht als Schauplatz der Heimspiele die Sporthalle der Eugen Bolz Schule zur Verfügung. Als Gegner der TG spielen auf der anderen Netzseite zunächst die TSG Reutlingen, anschließend das Team des Tübinger Modells II.

TG Bad Waldsee II – TV Kressbronn 0:2 (12:25, 25:27)
TG Bad Waldsee II – SV Ennetach 0:2 (21:25, 19:25)

Zwei Niederlagen mussten die U18 – Mädchen in der Bezirksliga zum Saisonstart hinnehmen. Dabei fehlte auch ein Quäntchen Glück um zu einem Satzgewinn zu kommen. Die junge Mannschaft zeigte immer wieder gute Ansätze, schaffte es aber noch nicht die notwendige Konstanz zu erreichen.

TG: Sara Osmanovic, Sophia Soherr, Fabienne Golle, Nora Eßlinger, Franca Eisele, Anne Stirner, Naomi Wagner, Mirjam Groß, Viktoria Zaiser

VC Baustetten - TG Bad Waldsee 1:2 (8:25, 25:20, 5:15)

VfB Ulm - TG Bad Waldsee 0:2 (18:25, 17:25)

Auch die U18 – Jungs der TG starteten mit zwei Siegen erfolgreich in die Saison. Nachdem die TG den VC Baustetten im ersten Satz deutlich beherrschte, verlor sie in Satz zwei völlig den Faden und musste den Satzausgleich hinnehmen.

TG Bad Waldsee – VfB Ulm 2:0 (25:13, 25:23)

TG Bad Waldsee – TG Bad Waldsee II 2:0 (25:8, 25:6)

TG Bad Waldsee II – VfB Ulm 0:2 (13:25, 6:25)

Als erstes Team der TG starteten die U16 Jungs in die Saison und sorgten mit zwei Siegen für einen erfolgreichen Saisonstart der Waldseer Volleyballer.

 Mit einer ganzen Reihe von Begegnungen geben die Jugendteams der TG Bad Waldsee den Startschuss für die kommende Saison 2017/18. Im EInzelnen sind das:

Die Staffeleinteilung für die neue Saison ist veröffentlicht. Unsere erste Herrenmannschaft wird das erste Regionalligaspiel in Rottenburg antreten, die erste Damenmannschaft startet mit einem Heimspiel gegen die beiden Aufsteiger Reutlingen und TüMo.

Vorrunde:
TV Rottenburg 2 – TG Bad Waldsee 2:0 (25:23, 25:21)
VfB Friedrichshafen 1 – TG Bad Waldsee 2:0 (25:12, 25:17)
Platz 9-12:
TSV Schmiden 2 – TG Bad Waldsee 0:2 (19:25, 22:25)
Platz 9-10:
VfB Ulm – TG Bad Waldsee 0:2 (23:25, 24:26)

Als Nachrücker hatten die TG - Jungs kurzfristig noch einen Startplatz für die Württembergischen Meisterschaften der U13 in Friedrichshafen erhalten.

Vorrunde:
DJK Aalen – TG Bad Waldsee 0:2 (18:25, 14:25)
VfB Friedrichshafen  – TG Bad Waldsee 1:1 (25:20, 21:25)
TSV Ellwangen – TG Bad Waldsee 2:0 (28:26, 25:15)
Platz 5/6:
TSV GA Stuttgart – TG Bad Waldsee 1:2 (27:25, 20:25, 12:15)

Acht Teams kämpften zum Saisonabschluss in Aalen um den Württembergischen Jugendpokal der U16. Mit dabei waren die Jungs der TG, die sich in einem starken Feld mit Platz fünf sehr achtbar schlugen.

Nächste Termine

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen, Wünsche zum Volleyball in Bad Waldsee oder zur Homepage können Sie gerne eine E-Mail an folgenden Adresse schicken:

info@pro-volley.de

Dank an Sponsoren

Wir danken allen Sponsoren, die pro.volley und die Waldseer Volleyballer unterstützen

Login Form