TG Bad Waldsee Volleyball

Aktuelle Meldungen

 Mit 3:2 besiegen die Oberliga-Volleyballer in einem dramatischen Spiel den ASV Botnang

ASV Botnang - TG Bad Waldsee 2:3 (25:20, 10:25, 22:25, 25:19, 8:15)

Von Franz Vogel

Mit mehr als gemischten Gefühlen war die Mannschaft von Trainer Peter Gropper in die Stuttgarter Vorstadt gefahren. Zu tief hatte sich die Erinnerung an die beiden verdienten Niederlagen während der letzten Spielzeit gegen diesen Spielpartner ASV Botnang eingegraben.

SSV Ulm – TG Bad Waldsee 2:3 (25:23, 18:25, 25:12, 22:25, 9:15)

Von Franz Vogel

Ihren männlichen Kollegen machten es die Bad Waldseer Damen beim Spiel in Ulm fast deckungsgleich nach. Einem Krimi glich das Spiel in welchem sich zu Beginn der Sätze mal die Gastgeber mal die Gäste absetzen konnten. Im ersten Satz bereits konnte man erkennen, dass dieses Spiel kein deutliches und schnelles Ende nehmen würde.

TSV Bad Saulgau - TG Bad Waldsee 1:2 (18:25, 25:23, 10:15)

VC Baustetten - TG Bad Waldsee 0:2 (17:25, 19:25)

Auf Grund zweier kurzfristiger Erkrankungen musste die U18 mit nur sechs Spielern zum zweiten Spieltag nach Bad Saulgau fahren. Doch die dezimierte Truppe hielt sich prima und kam zu zwei nicht unbedingt erwarteten Siegen.

TG Bad Waldsee – TSV Laupheim 0:2

TG Bad Waldsee – VC Baustetten 0:2

TG Bad Waldsee – SSV Wilhelmsdorf I 0:2

TG Bad Waldsee – SSV Wilhelmsdorf II 2:0

Ihren ersten Spieltag absolvierte die U14 in der heimischen Eugen-Bolz-Sporthalle.

SV Horgenzell – TG Bad Waldsee I 0:2

VfB Friedrichshafen – TG Bad Waldsee I 0:2

TV Bermatingen – TG Bad Waldsee I 0:2

TV Bermatingen – TG Bad Waldsee II 0:2

SV Horgenzell – TG Bad Waldsee II 1:1

TSV Laupheim II – TG Bad Waldsee II 0:2

Einen sehr gelungenen ersten Spieltag absolvierten die U14 Mädchen.

2013/14 ließen die Waldseer Oberligavolleyballer alle Punkte gegen den ASV Botnang liegen Von Franz Vogel Einen überaus schweren Gang treten die Bad Waldseer Vorzeigevolleyballer am kommenden Samstag an. Abends um 19.30 Uhr geht es gegen den letztjährigen Tabellenvierten ASV Botnang.

TSV Eningen – TG Bad Waldsee I 1:3 (22:25, 19:25, 25:17, 19:25) Von Franz Vogel Einen beachtenswerten, nicht ganz einfach herausgespielten Auswärtssieg landete das Team Damen I der TG Bad Waldsee beim Auftaktmatch in der Volleyball-Landesliga.

Ohne Stammzuspieler Scheerer gelingt den Volleyball-Oberligisten ein ungefährdeter Sieg gegen die TG Nürtingen

Von Franz Vogel

TG Bad Waldsee - TG Nürtingen 3:0

 

Die betrübliche Nachricht war schon einige Tage alt: Zuspieler Simon Scheerer, der das Waldseer Team seit einigen Spielzeiten durch dick und dünn geführt hatte, würde krankheitsbedingt nicht auflaufen können.

Nächste Termine

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen, Wünsche zum Volleyball in Bad Waldsee oder zur Homepage können Sie gerne eine E-Mail an folgenden Adresse schicken:

info@pro-volley.de

Dank an Sponsoren

Wir danken allen Sponsoren, die pro.volley und die Waldseer Volleyballer unterstützen

Login Form