TG Bad Waldsee Volleyball

Alle Beiträge

TG Biberach – TG Bad Waldsee 0:2 (17:25, 7:25)

VfB Friedrichshafen – TG Bad Waldsee  0:2 (13:25, 12:25)

Sechs weitere Punkte holte sich die U20 in der Landesliga beim Spieltag in Biberach. Bis zum Spielstand von 18:17 verlief die Partie gegen die TG Biberach sehr ausgeglichen.

VfB Friedrichshafen – TG Bad Waldsee  0:2 (22:25, 17:25)

TG Biberach – TG Bad Waldsee 0:2 (18:25, 21:25)

Mit sechs Punkten im Gepäck kehrten die U20 – Juniorinnen von ihrem ersten Spieltag in der Landesliga vom Bodensee nach Haue zurück. Trotz des erfolgreichen Saisonstarts war Coach Jan Herkommer nicht zufrieden mit der Vorstellung seiner Mannschaft.

FV Tübinger Modell - TG Bad Waldsee 2:0 (26:24, 25:14)

TSV Laupheim - TG Bad Waldsee 1:2 (29:27, 19:25, 7:15)

SpVgg Holzgerlingen - TG Bad Waldsee 0:2 (18:25, 21:25)

Eine gute Leistung zeigten die U20 - Juniorinnen  am letzten Landesligaspieltag in Laupheim. Der TG gelang sowohl ein 2:1 Sieg gegen die Gastgeberinnen, als auch ein 2:0 – Erfolg gegen den SV Holzgerlingen.

FV Tübinger Modell - TG Bad Waldsee 2:0 (25:18, 25:18)

TSV Laupheim - TG Bad Waldsee 2:0 (25:13, 25:19)

SpVgg Holzgerlingen - TG Bad Waldsee 2:0 (25:21, 25:21)

Da sich in dieser Saison nur vier Teams für die Leistungsstaffel Süd der U20-Damen angemeldet hatten werden die Spieltage an zwei Tagen in Turnierform ausgetragen. So trafen sich die Protagonisten am vergangenen Sonntag in Holzgerlingen und trugen den ersten Spieltag aus.

TG Biberach – TG Bad Waldsee 0:2 (16:25, 17:25)

TSV Bernhausen – TG Bad Waldsee 0:2 (19:25, 11:25)

DJK Schwäbisch Gmünd – TG Bad Waldsee 0:2 (11:25, 21:25)

SV Ochsenhausen – TG Bad Waldsee 2:0 (25:13, 25:15)

Mit einem zweiten Platz beim Halbfinalturnier in Biberach erreichte die U18 weiblich der TG auf direktem Wege die Endrunde um den Württembergischen Jugendpokal.

TSV Lindau – TG Bad Waldsee 0:2

SSV Ulm – TG Bad Waldsee 2:0

TG Biberach – TG Bad Waldsee 2:0

SV Pfronstetten – TG Bad Waldsee 0:2

Eine guten dritten Platz erreichte die U17 der TG in ihrer Platzierungsrunde.

TSG Reutlingen – TG Bad Waldsee 0:2 (16:25, 16:25)

TSG Eislingen - TG Bad Waldsee 0:2 (18:25, 18:25)

SG Blaustein/Ulm - TG Bad Waldsee 0:2 (19:25, 23:25)

Mit drei Siegen haben die U18 Juniorinnen der TG ihr Turnier in der 1. Hauptrunde um den Württembergischen Jugendpokal gewonnen und sich damit für die 2. Hauptrunde qualifiziert.
In der Mannschaft spielten vier erfahrene U18 – Spielerinnen mit vier jungen U16 Spielerinnen erstmals zusammen, so dass einige Abstimmungsschwierigkeiten zu erwarten waren. Aber das Team zeigte ein ordentliche Leistung und gewann am Ende alle Spiele ohne Satzverlust.

TG: Sara Schwandt, Kristina Nagel, Elisa Kownatzki, Lisanne Majovski, Johanna Reihs, Cathrin Reimer, Julia Gamrot, Maya Wollin

TG Bad Waldsee – TSV Bad Saulgau I 1:1

TG Bad Waldsee – TSV Bad Saulgau II 2:0

TG Bad Waldsee – TSB Ravensburg 0:2

TG Bad Waldsee – TSV Pfronstetten 2:0

Mit Siegen gegen Saulgau II und Pfronstetten, einer Niederlage gegen Ravensburg und einem Unentschieden gegen Tabellenführer Saulgau I verbesserte sich die weibliche U17 auf Platz drei in ihrer Vorrundengruppe.

TG: Amelie Blaut, Jasmin Wachinger, Aileen Firley, Anouk Rebstock, Saskia Czöndör, Ketrin Erdle, Anne Stirner

Nächste Termine

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen, Wünsche zum Volleyball in Bad Waldsee oder zur Homepage können Sie gerne eine E-Mail an folgenden Adresse schicken:

info@pro-volley.de

Dank an Sponsoren

Wir danken allen Sponsoren, die pro.volley und die Waldseer Volleyballer unterstützen

Login Form