TG Bad Waldsee Volleyball

Alle Beiträge

TG Bad Waldsee – TV Rottenburg 0:2 (11.25, 10:25)

TG Bad Waldsee –  VfL Oberjettingen 2:0 (25:16, 25:9)

TG Bad Waldsee – TSG Reutlingen 2:0 (25:9, 25:5)

Mit zwei Siegen und einer Niederlage gegen den Meister TV Rottenburg am letzten Landesliga-Spieltag qualifizierte sich die weiblich U20 als Landesliga-Vizemeister für die Württembergischen Meisterschaften.

TSG Reutlingen  – TG Bad Waldsee 0:2 (13:25, 17:25)

VfL Oberjettingen – TG Bad Waldsee  0:2 (10:25, 18:25)

TV Rottenburg – TG Bad Waldsee 2:0 (25:21, 25:20)

Zwei weitere Siege und eine knappe Niederlage waren die Ausbeute der U20 beim Auswärtsspieltag in Oberjettingen. Gegen Reutlingen und die Gastgeberinnen kam die TG zu zwei sicheren Siegen.

TG Biberach – TG Bad Waldsee 0:2 (17:25, 7:25)

VfB Friedrichshafen – TG Bad Waldsee  0:2 (13:25, 12:25)

Sechs weitere Punkte holte sich die U20 in der Landesliga beim Spieltag in Biberach. Bis zum Spielstand von 18:17 verlief die Partie gegen die TG Biberach sehr ausgeglichen.

VfB Friedrichshafen – TG Bad Waldsee  0:2 (22:25, 17:25)

TG Biberach – TG Bad Waldsee 0:2 (18:25, 21:25)

Mit sechs Punkten im Gepäck kehrten die U20 – Juniorinnen von ihrem ersten Spieltag in der Landesliga vom Bodensee nach Haue zurück. Trotz des erfolgreichen Saisonstarts war Coach Jan Herkommer nicht zufrieden mit der Vorstellung seiner Mannschaft.

FV Tübinger Modell - TG Bad Waldsee 2:0 (26:24, 25:14)

TSV Laupheim - TG Bad Waldsee 1:2 (29:27, 19:25, 7:15)

SpVgg Holzgerlingen - TG Bad Waldsee 0:2 (18:25, 21:25)

Eine gute Leistung zeigten die U20 - Juniorinnen  am letzten Landesligaspieltag in Laupheim. Der TG gelang sowohl ein 2:1 Sieg gegen die Gastgeberinnen, als auch ein 2:0 – Erfolg gegen den SV Holzgerlingen.

FV Tübinger Modell - TG Bad Waldsee 2:0 (25:18, 25:18)

TSV Laupheim - TG Bad Waldsee 2:0 (25:13, 25:19)

SpVgg Holzgerlingen - TG Bad Waldsee 2:0 (25:21, 25:21)

Da sich in dieser Saison nur vier Teams für die Leistungsstaffel Süd der U20-Damen angemeldet hatten werden die Spieltage an zwei Tagen in Turnierform ausgetragen. So trafen sich die Protagonisten am vergangenen Sonntag in Holzgerlingen und trugen den ersten Spieltag aus.

TG Biberach – TG Bad Waldsee 0:2 (16:25, 17:25)

TSV Bernhausen – TG Bad Waldsee 0:2 (19:25, 11:25)

DJK Schwäbisch Gmünd – TG Bad Waldsee 0:2 (11:25, 21:25)

SV Ochsenhausen – TG Bad Waldsee 2:0 (25:13, 25:15)

Mit einem zweiten Platz beim Halbfinalturnier in Biberach erreichte die U18 weiblich der TG auf direktem Wege die Endrunde um den Württembergischen Jugendpokal.

TSV Lindau – TG Bad Waldsee 0:2

SSV Ulm – TG Bad Waldsee 2:0

TG Biberach – TG Bad Waldsee 2:0

SV Pfronstetten – TG Bad Waldsee 0:2

Eine guten dritten Platz erreichte die U17 der TG in ihrer Platzierungsrunde.

Nächste Termine

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen, Wünsche zum Volleyball in Bad Waldsee oder zur Homepage können Sie gerne eine E-Mail an folgenden Adresse schicken:

info@pro-volley.de

Dank an Sponsoren

Wir danken allen Sponsoren, die pro.volley und die Waldseer Volleyballer unterstützen

Login Form