TG Bad Waldsee Volleyball

FV Tübinger Modell - TG Bad Waldsee 2:0 (25:18, 25:18)

TSV Laupheim - TG Bad Waldsee 2:0 (25:13, 25:19)

SpVgg Holzgerlingen - TG Bad Waldsee 2:0 (25:21, 25:21)

Da sich in dieser Saison nur vier Teams für die Leistungsstaffel Süd der U20-Damen angemeldet hatten werden die Spieltage an zwei Tagen in Turnierform ausgetragen. So trafen sich die Protagonisten am vergangenen Sonntag in Holzgerlingen und trugen den ersten Spieltag aus.

Im ersten Spiel der TG-Nachwuchsdamen stand mit Tübingen ein eigentlich schwacher Gegner gegenüber. Aber die Waldseerinnen kamen von Beginn an nicht ins Spiel, machten leichtsinnige Individualfehler die man so von diesen Spielerinnen gar nicht kennt. Gegen Laupheim war kein anderes Bild zu sehen. Lediglich in den Schlussphasen bäumten sich die weit gereisten Gäste noch einmal auf was aber letztendlich zu spät kam um das Ruder noch einmal herumreißen zu können. Das letzte Spiel gegen eine starke Gastgebermannschaft wurde aber noch einmal richtig interessant. Endlich riefen die TG-Spielerinnen ihr Können ab, was auch zwingend notwendig war. Hier bot sich ein Spiel zweier Mannschaften auf Augenhöhe auf hohem Niveau. Letztendlich hatte Holzgerlingen am Schluss einfach den nötigen Funken Glück mehr um das Spiel zu entscheiden. Und so gingen die Waldseer Nachwuchsspielerinnen an diesem Spieltag leer aus. Der zweite Spieltag findet am 16. Januar 2016 in Laupheim statt. Hier wollen die jungen TG-lerinnen zeigen, dass dieser Spieltag ein Ausrutscher war.

TG: Katja Fluhr, Elisa Kownatzki, Anna Majovski, Lisanne Majovski, Kristina Nagel, Sara Schwandt, Katrin Straub

Nächste Termine

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen, Wünsche zum Volleyball in Bad Waldsee oder zur Homepage können Sie gerne eine E-Mail an folgenden Adresse schicken:

info@pro-volley.de

Dank an Sponsoren

Wir danken allen Sponsoren, die pro.volley und die Waldseer Volleyballer unterstützen

Login Form