Drucken

SSV Geißelhardt – TG Bad Waldsee II 0:2 (7:25, 13:25)

TV Bad Mergentheim – TG Bad Waldsee II 0:2 (15:25, 15:25)

SportVg Feuerbach – TG Bad Waldsee II 1:2 (23:25, 25:16, 8:15)

TSV Untersteinbach – TG Bad Waldsee II 0:2 (18:25, 17:25)

Nach dem Gewinn der Bezirksmeisterschaft kann die zweite U18 Mannschaft der TG einen weiteren Erfolg verbuchen.

Mit dem Sieg beim Turnier der dritten Runde um den Württembergischen Jugendpokal in  Stuttgart – Feuerbach folgt das Team der ersten Mannschaft in die Endrunde der letzten sechs Teams Anfang Mai. Sowohl gegen den SSV Geißelhardt, den TSV Untersteinbach als auch gegen den späteren Turnierzweiten TV Bad Mergentheim kam das Team von Lucas Romer zu sicheren 2:0 Erfolgen. Einzig gegen die Gastgeberinnen aus Feuerbach musste der zweite Satz zum zwischenzeitlichen Ausgleich abgegeben werden. Aber im Tie-Break wurde auch diese Partie und damit das Turnier gewonnen.

TG: Aileen Firley, Jasmin Wachinger, Saskia Czöndör, Anouk Rebstock, Silvana Schellhorn, Amelie Blaut, Anne Stirner, Melanie Bucher und Ronja Schäfer