TG Bad Waldsee Volleyball

U18 männlich - Bezirksliga

hinten v.l.: Max Müller, Primin Bucher, Gero Schairer, Dominik Koop, Stefan Ustinov

vorne v.l.: Paolo Petrino, David Wiegel, Noah Kling, Benedikt Fritzenschaf

Es fehlen: Fabian Soldan, Justus Göttel, Jürgen Herkommer (Trainer)

Ergebnisse
Nr.DatumHeim - GastErgebnis
1 02.12.2017 VfB Ulm - VC Baustetten 2:0 (25:8, 25:16)
2 02.12.2017 VC Baustetten - TG Bad Waldsee 0:2 (17:25, 14:25)
3 02.12.2017 TG Bad Waldsee - VfB Ulm 0:2 (14:25, 15:25)
Tabelle
PlatzMannschaftSpieleSätzePunkte
1 VfB Ulm 6 10 : 4 13
2 TG Bad Waldsee 6 9 : 5 12
3 VC Baustetten 6 2 : 12 2

Aktuelle Beiträge

VfB Ulm  – TG Bad Waldsee 0:2 (24:26, 24:26)

TV Markdorf  – TG Bad Waldsee  0:2 (21:25, 20:25)

Mit zwei hart umkämpften Siegen gelang der U18 ebenfalls ein guter Saisonauftakt mit sechs Punkten. Gegen den Gastgeber VfB Ulm war in zwei knappen Sätzen mit wechselnden Führungen das Glück jeweils auf Waldseer Seite. Mit zweimal 26:24 konnte ein 2:0 Erfolg sicher gestellt werden.

Auf Platz fünf landeten die U18 Junioren der TG Bad Waldsee bei den Württembergischen Meisterschaften am Wochenende in Mutlangen.

Im ersten Gruppenspiel verkauften sich die ersatzgeschwächten TG-Jungs nach ordentlichem Start unter Wert und kassierten eine deutliche 0:2 Niederlage.

VfB Ulm - TG Bad Waldsee 0:2 (15:25, 14:25)

TSB Ravensburg - TG Bad Waldsee  0:2 (21:25, 17:25)

Obwohl stark ersatzgeschwächt, war die U18 auch am letzten Spieltag siegreich und wurde damit ungeschlagen Bezirksmeister. In einer zerfahrenen Partie mühten sich die Waldseer im ersten Spiel gegen den VfB Ulm zu einem am Ende ungefährdeten 2:0 Sieg.

Nächste Termine

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen, Wünsche zum Volleyball in Bad Waldsee oder zur Homepage können Sie gerne eine E-Mail an folgenden Adresse schicken:

info@pro-volley.de

Dank an Sponsoren

Wir danken allen Sponsoren, die pro.volley und die Waldseer Volleyballer unterstützen

Login Form