Drucken

TG Bad Waldsee – DJK Ehingen 2:1 (22:25, 25:7, 15:12)

TG Bad Waldsee – VC Baustetten 2:0 (25:18, 25:17)

Zwei weitere Siege landete die männlich U18 am letzten Heimspieltag. Dabei starteten sie gegen die DJK Ehingen äußerst holprig und mussten nach einer schlechten Vorstellung den ersten Satz den Gästen überlassen.

Deutlich besser lief es ab Satz zwei, der deutlich an Waldsee ging und auch das Tie-Break ging an die Einheimischen. Eine richtig gute Leistung zeigte das Team dann gegen den VC Baustetten. Gute Aufschläge und ganz wenig Eigenfehler waren die Basis für eine konzentrierte und kompakte Vorstellung. So wurden beide Durchgänge gegen eine gute Gästemannschaft eine sichere Beute der TG-Jungs. Nachdem Ravensburg spielfrei hatte, hat die TG Bad Waldsee zunächst sogar die Tabellenführung in der Bezirksliga übernommen.

TG: Fynn Bayer, Nils Herkommer, Luca Nuber, Sebastian und Julian Gambichler, Ferdinand Wollin, Nils Pestinger, Leon Protzen