TG Bad Waldsee Volleyball

Vorrunde:
DJK Aalen – TG Bad Waldsee 0:2 (18:25, 14:25)
VfB Friedrichshafen  – TG Bad Waldsee 1:1 (25:20, 21:25)
TSV Ellwangen – TG Bad Waldsee 2:0 (28:26, 25:15)
Platz 5/6:
TSV GA Stuttgart – TG Bad Waldsee 1:2 (27:25, 20:25, 12:15)

Acht Teams kämpften zum Saisonabschluss in Aalen um den Württembergischen Jugendpokal der U16. Mit dabei waren die Jungs der TG, die sich in einem starken Feld mit Platz fünf sehr achtbar schlugen.

In der Vorrunde gelang zunächst gegen den Gastgeber DJK Aallen trotz eines sehr holprigen Spiels ein klarer Sieg. Wie ausgewechselt gestalteten die Waldseer dann die anschließende Vorrundenpartie gegen den VfB Friedrichshafen. In einem starken Spiel agierten sie zwei Sätze lang auf Augenhöhe und konnten im zweiten Durchgang  dem späteren Pokalsieger sogar den einzigen Satzverlust im Turnier beibringen. Den nötigen Satzgewinn für den durchaus möglichen Einzug ins Halbfinale verpasste die TG, dann im ersten Satz gegen Ellwangen. Nachdem dieser über weite Strecken ausgeglichen war, dann aber das Team aus Ellwangen im Vorteil sah, hatten die Waldseer nach starkem Schlussspurt sogar Satzball, schafften es aber nicht den entscheidenden Punkt zu machen. In Durchgang zwei liefen sie dann von Anfang an einem Rückstand hinterher und unterlagen dem späteren Drittplatzierten klar.
Im Spiel um Platz fünf gegen den TSV GA Stuttgart verschliefen sie den ersten Satz über lange Zeit und lagen nach einer fahrigen Vorstellung klar in Rückstand ehe sie sich eines besseren besonnen, Punkt um Punkt aufholten und sogar Satzball hatten. Doch wie schon gegen Ellwangen ging auch dieser Satz am Ende an den Kontrahenten. Doch die TG - Jungs zeigten große Moral und zeigten zum Turnierende noch einmal eine sehr gute Leistung. Mit einer geschlossen Mannschaftsleistung und großem kämpferischem Einsatz, holten sie sich Satz zwei und rangen das Team aus der Landeshauptstadt auch im umkämpften Tie-Break mit 15:12 nieder.

TG: Noah Kling, David Wiegel, Justus Göttel, Gero Schairer, Benni Fritzenschaf, Max Müller, Nikolas Bell, Fabian Soldan

Nächste Termine

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen, Wünsche zum Volleyball in Bad Waldsee oder zur Homepage können Sie gerne eine E-Mail an folgenden Adresse schicken:

info@pro-volley.de

Dank an Sponsoren

Wir danken allen Sponsoren, die pro.volley und die Waldseer Volleyballer unterstützen

Login Form