Drucken

TG Bad Waldsee – VFB Friedrichshafen 0:2

TG Bad Waldsee – DJK Ehingen 0:2

TG Bad Waldsee – VC Wolfurt 0:2

Nachdem sich die U15 – Jungs überraschend für die Bezirksendrunde der letzten vier Teams qualifiziert hatten, mussten sie bei der Endrunde Lehrgeld bezahlen.

Ihr bestes Spiel an diesem Tag lieferten sie gleich in der ersten Partie gegen den späteren Bezirksmeister VfB Friedrichshafen ab, dem sie über weite Strecken ebenbürtig waren und die Partie lange offen hielten. Dennoch mussten sie sich in beiden Sätzen am Ende geschlagen geben. Auch die körperlich überlegenen Ehinger gab es zwei deutliche Satzverluste. Knapper ging es gegen den VC Wolfurt zu. Zu viele unnötige Eigenfehler verhinderten einen Satzgewinn. So blieb den TG-Jungs am Ende ein insgesamt gesehen guter vierter Platz im Bezirk.

TG: Magnus Mast, Dominik Koop, Noah Kling, Paolo Petrino, Maximus Müller