Drucken

TG Biberach – TG Bad Waldsee 0:2

SV Ochsenhausen II  – TG Bad Waldsee 0:2

VfB Friedrichshafen – TG Bad Waldsee 0:2

SV Ochsenhausen I  – TG Bad Waldsee 0:2

Einen überraschenden Bezirksmeistertitel konnten die U14 Mädchen von Andreas Bentele feiern.

In ihrem besten Saisonspiel bezwangen sie im Endspiel der Bezirksmeisterschaften die Gastgeberinnen vom SV Ochsenhausen mit 2:0 Sätzen. Nach einem mit 25:13 deutlich gewonnenen ersten Satz lief die TG in Durchgang zwei gleich einem sechs Punkte Rückstand hinterher. Aber auch diesen konnten sie egalisieren und den Satz am Ende mit 25:22 für sich entscheiden. Das Finale erreichten die Mädchen nach einem 2:0 gegen den SV Ochsenhausen II und einem 1:1 gegen die TG Biberach in der Vorrunde und einem eher mühevoll gestalteten Halbfinale gegen den VfB Friedrichshafen, das aber am Ende doch deutlich gewonnen wurde. Als Bezirksmeister haben sich die TG – Mädchen für die Württembergischen Meisterschaften Anfang Januar qualifiziert.

TG: Lea Dümmler, Tabea Wagner, Nora Groß, Anastasia Galusic, Naomi Wagner, Mirjam Groß