Drucken

SV Ochsenhausen II – TG Bad Waldsee 0:2

SV Ochsenhausen III – TG Bad Waldsee 1:1

SV Ochsenhausen I  – TG Bad Waldsee 0:2

SV Ochsenhausen III – TG Bad Waldsee 1:2

Stark ersatzgeschwächt reisten die U13 Mädchen nur zu dritt ohne große Erwartungen zur Bezirksendrunde nach Ochsenhausen. Die vorbildliche Jugendarbeit der Gastgeber sorgte dafür, dass gleich drei Teams aus Ochsenhausen sich für diese Endrunde qualifiziert hatten.

So kam die kuriose Situation zu Stande , dass die TG nur auf Teams aus Ochsenhausen trafen. In den beiden Gruppenspielen reichte ein Unentschieden gegen die Dritte und ein Sieg gegen die Zweite des Gastgeber zum knappen Gruppensieg. Im Halbfinale ging es dann gegen Ochsenhausen I und auch hier behielten die Mädchen von Andreas Bentele überraschend die Oberhand. Im Endspiel traf man noch einmal auf Ochsenhausen III. Trotzt unübersehbarem Kräfteverschleiß und Müdigkeit gelang es der TG auch dieses Spiel im Tie-Break mit 2:1 zu gewinnen und die Mädchen waren stolz und glücklich über den unerwarteten Gewinn der Bezirksmeisterschaft und der damit verbundenen Qualifikation für die Württembergischen Meisterschaften.

TG: Lea Dümmler, Tabea Wagner, Anastasia Galusic