Drucken

Am vergangenen Sonntag machten sich sieben junge Volleyballerinnen und Volleyballer mit ihrer Trainerin Karolin Prinz zu ihrem ersten Turnier auf den Weg nach Ochsenhausen.

Im Vordergrund hierbei stand der Spaß, die Bewegung und das Sammeln von ersten Wettkampferfahrungen. Gegen Mannschaften aus Ochsenhausen und Baustetten maßen sich die jungen Talente jeweils in Zweierteams. Nach guten zwei Stunden Turnierzeit bekamen die Spielerinnen und Spieler am Ende ihre Urkunde und eine wohlverdiente Süßigkeit als Preis.