TG Bad Waldsee Volleyball

TG Bad Waldsee - SG Nürtingen/Wernau (25:15, 25:20, 17:25, 24:26, 9:15)

Im ersten Auswärtsspiel der Damen bei der Spielgemeinschaft Nürtingen/ Wernau wurde die erste Damenmannschaft nur mit einem Punkt für ihre Mühen belohnt.

Es fing aus Sicht der Waldseer Damen eigentlich gut an, konnte man doch die ersten zwei Sätze für sich entscheiden.

TG Bad Waldsee II – TSV Bad Saulgau 2:3 (25:20, 22:25, 20:25, 25:23, 11:15)
TG Bad Waldsee II – VfB Ulm 2:3 (16:25, 25:22, 25:17, 26:28, 11:15)

Über vier Stunden gekämpft, beide Spiele verloren, aber zwei Punkte gegen zwei Meisterschaftsanwärter gewonnen und am Ende nicht unzufrieden. So könnte das Fazit eines dramatischen und sehr unterhaltsamen Heimdebüt der zweiten Männermannschaft in der Landesliga lauten.

TG Bad Waldsee II - BSG Immenstaad 3:0 (25:14, 25:22, 25:18)

TG Bad Waldsee II - MTG Wangen 3:1 (25:13, 25:10, 20:25, 25:15)

Zwei souveräne Siege sind die Ausbeute des ersten Heimspieltags der zweiten Damenmannschaft. Gegen Immenstaad begannen die TG-Mädels konzentriert und setzten die unterlegenen Gäste von Beginn an unter Druck.

Hauerz - Bad Waldsee III 1:3 (21:25, 23:25, 25:22, 20:25)

Mit einem 3:1 Sieg startete die 3. Damenmannschaft in die neue Saison. Dabei forderte die kleine Halle und die gegnerische Mannschaft sehr viel Ballgefühl und taktisches Geschick von den Waldseerinnen.

Gegen einen erwartet starken Gegner gelingt  den TG-Volleyballern ein 3:1 Sieg (25:17, 23:25, 25:19, 25:17).

Von Klaudia Romer

Am zweiten Spieltag der Oberligasaison spielten die Volleyballer der TG wieder gegen einen Aufsteiger aus der Landesliga, diesmal den SV Remshalden und gewannen dieses Spiel am Ende verdient mit 3:1 (25:17, 23:25, 25:19, 25:17).

Oberliga Männer, TG Bad Waldsee – SV Esslingen 3:0 (25:18, 25:10,25:14)

Von Klaudia Romer

Die Volleyballmänner der TG Bad Waldsee haben ihr erstes Spiel in der neuen Saison gegen den Landesligaaufsteiger SV Esslingen klar mit 3:0 gewonnen. Nach nur 70 Minuten beendete ein Eigenfehler des SV Esslingen das Spiel.

TG Bad Waldsee - VC Baustetten 1:3 (26:28, 25:18, 20:25, 23:25)

Aus zwei Spielen konnten die Damen der TG Bad Waldsee leider keine Punkte in heimischer Halle behalten. Die erste schlechte Nachricht, Stammzuspielerin Karolin Prinz konnte am Spielbetrieb aus gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen. Das erste Spiel gegen die Gäste aus Baustetten startete aus TG Sicht sehr stark.

SV Muttensweiler - TG Bad Waldsee II 0:3 (16:25, 18:25, 20:25)

Mit einem verdienten 3:0-Sieg startete die zweite Damenmannschaft am vergangenen Samstag in die neue Saison. Beim SV Muttensweiler begannen die jungen TG-Mädels konzentriert und bestimmten über weite Phasen das Spiel. Gegen abwehrstarke Gastgeber erkämpften sie sich in langen Ballwechseln immer wieder ihre Punkte und konnten so hochverdient das Spiel für sich entscheiden.

TG: Cathrin Reimer, Mara Schmidinger, Maya Wollin, Julia Gamrot, Luisa Fluhr, Sybille Bosch, Johanna Reihs,

Nächste Termine

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen, Wünsche zum Volleyball in Bad Waldsee oder zur Homepage können Sie gerne eine E-Mail an folgenden Adresse schicken:

info@pro-volley.de

Dank an Sponsoren

Wir danken allen Sponsoren, die pro.volley und die Waldseer Volleyballer unterstützen

Login Form