TG Bad Waldsee Volleyball

TG Bad Waldsee – TSG Reutlingen 3:0 (25:22, 25:17, 25:16)

TG Bad Waldsee – FV Tübinger Modell II 3:0 (33:31, 25:17, 25:15)

Ein Saisonauftakt nach Maß gelang der ersten Damenmannschaft am ersten Spieltag in der neuen Volleyball Saison. Mit zwei 3:0-Siegen setzen sie sich direkt an die Tabellenspitze der Landesliga Süd. Im ersten Spiel gegen den Aufsteiger TSG Reutlingen begannen die Waldseer durchwachsen.

TG Bad Waldsee II – VC Baustetten 3:0 (25:21, 32:30, 25:22)

Ein gelungener Start in die Saison gelang der zweiten Männermannschaft in der Bezirksliga. Gegen den Mitabsteiger aus der Landesliga VC Baustetten gelang ein 3:0 Erfolg. Dabei war die Sache lange nicht so klar, wie das nackte Ergebnis scheinen lassen mag.

Dank unserem neuen Hauptsponsor Omnibus Müller werden wir zu den Auswärtsspielen der ersten Herrenmannschaft mit einem großen Reisebus fahren. Fans sind gegen einen kleinen Aufpreis von 10€ gerne eingeladen, unsere Männer tatkräftig zu unterstützen.

Am Samstag wird der Bus um 15:00 Uhr an der Eugen-Bolz-Schule zum ersten Regionalligaspiel der Männer nach Rottenburg fahren.

Frauenvolleyball im Zeichen des Umbruchs

Frauen I der TG Bad Waldsee starten verjüngt in die Landesligasaison

Von Franz Vogel

Mit einem vollen Programm am kommenden Sonntag um 14.00 Uhr startet das Team Frauen  I der TG Bad Waldsee in die kommende Spielzeit der Landesliga Süd. Wie immer steht als Schauplatz der Heimspiele die Sporthalle der Eugen Bolz Schule zur Verfügung. Als Gegner der TG spielen auf der anderen Netzseite zunächst die TSG Reutlingen, anschließend das Team des Tübinger Modells II.

Die Staffeleinteilung für die neue Saison ist veröffentlicht. Unsere erste Herrenmannschaft wird das erste Regionalligaspiel in Rottenburg antreten, die erste Damenmannschaft startet mit einem Heimspiel gegen die beiden Aufsteiger Reutlingen und TüMo.

2:3 (25:22, 24:26, 25:23, 16:25, 5:15) im Halbfinale gegen den TSV G.A.Stuttgart

Von Franz Vogel

Annähernd 200 Fans, dem absoluten Zuschauerrekord dieser Spielzeit, boten in der Sporthalle der Eugen-Bolz-Schule am Sonntagnachmittag den würdigen Rahmen für ein spektakuläres 130 minütiges Match, das jenseits der eingefahrenen Niederlage in die Annalen der TG eingehen wird. Unschwer kann man den Verlauf des absolut hochklassigen Spiels an den Zahlen der einzelnen Spielabschnitte ablesen.

Nach Meisterschaft nun auch noch der Bezirkspokalsieg

Von Franz Vogel

TG Bad Waldsee II - SV Unlingen 3:0 (25:18, 25:21, 25:14)

TG Bad Waldsee II - SV Hauerz 3:0 (25:15, 25:15, 25:17)

Die frischgebackenen A-Klassenmeister und Bezirksligaaufsteiger Damen II der TG Bad Waldsee Volleyballabteilung befinden sich weiterhin auf der Erfolgsspur. Trainer Jan Herkommer hatte nicht zu viel versprochen, als er vom Siegeshunger seines Teams sprach.

TSV Laupheim – TG Bad Waldsee 0:3 (20:25 14:25 19:25)

Zum letzten Spiel der Landesliga Süd reisten die Damen 1 nach Laupheim.

Das Hinrundenspiel mit 2:3 verloren, wollte man auf der Erfolgswelle der Rückrunde die 3 Punkte mit nach Bad Waldsee nehmen. Im Vorfeld hatten die Gastgeber ein Fünfsatzspiel zu bestreiten, welches sie mit 3:2 gegen den Tabellenführer gewinnen konnten konnten und konnten ohne Druck in die Begegnung starten, da sie den Klassenerhalt schon vor zwei Wochen sicher in der Tasche hatten.

Nächste Termine

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen, Wünsche zum Volleyball in Bad Waldsee oder zur Homepage können Sie gerne eine E-Mail an folgenden Adresse schicken:

info@pro-volley.de

Dank an Sponsoren

Wir danken allen Sponsoren, die pro.volley und die Waldseer Volleyballer unterstützen

Login Form