TG Bad Waldsee Volleyball

TG-Volleyballerinnen glänzen im Relegationsturnier und siegen deutlich
Von Franz Vogel
Sportlich gesehen hat es das junge Frauenteam der TG Bad Waldsee geschafft. In einer so nicht erwarteten Klarheit gelang der Mannschaft beim Aufstiegsrelegationsturnier in Schmiden der große Wurf. Zwei Siege zunächst gegen den seitherigen Oberligisten TSV Ellwangen mit 3:1(25:19, 15:25, 28:26, 25:15), anschließend gegen den Vizemeister der Landesliga Nord, TSV Schmiden mit 3:0 (25:22, 25:19, 25:17) ergaben den klaren Turniersieg und die sportliche Berechtigung des Oberligaaufstiegs.

Am Samstag 14. April - und nicht am 07.04. wie in der SZ heute versehentlich veröffentlicht - findet ab 13:00 Uhr in Schmiden die Oberliga - Landesliga Relegation der Damen in Schmiden statt. Dabei trifft unser Team auf den Gastgeber TSV Schmiden II und den Oberligisten TSV Ellwangen.

Volleyballer der TG Bad Waldsee verlieren gegen den neuen Regionalligameister TSG Blankenloch mit 3:2

In einem hochklassigen Spiel erkämpften sich die Volleyballer der TG Bad Waldsee nach einem 2:0 Satzrückstand, die nächsten beiden Sätze und verloren dann doch noch im Tiebreak (25:20, 25:23, 20:25, 21:25, 15:9).

Den letzten Schritt zum Klassenerhalt in der Volleyball-Regionalliga hat die TG Bad Waldsee in überzeugender Weise gemacht. Das Heimspiel gegen den USC Freiburg gewann die TG am Samstag in gut einer Stunde mit 3:0 (25:16, 25:21, 25:14).

TSV Laupheim - TG Bad Waldsee 2:3 (25:21, 15:25, 28:26, 14:25, 11:15)

Mit einem knappen Sieg gegen den TSV Laupheim beendet die erste Waldseer Damenmannschaft die Volleyball Landesliga Saison und belegt damit Platz 2. Dieser berechtigt zur Teilnahme an der Relegation um den Aufstieg in die Oberliga.

SG Volley Alb – TG Bad Waldsee 0:3 (18:25, 23:25, 25:27)

Mit einem Sieg am letzten Spieltag konnte sich die 2. Herrenmannschaft der TG Bad Waldsee mit einem sicheren Platz in der Tabellenmitte aus der Saison verabschieden.

TSV Laupheim - TG Bad Waldsee III 3:0 (25:15, 25:15, 25:15)

Die erwartete Niederlage setzte es beim ohne Satzverlust Meister gewordenen TSV Laupheim. Entscheidend für den deutlichen Ausgang des Duells war die schlechte Annahme der jungen Waldseer.

MTG Wangen – TG Bad Waldsee III 1:3 (25:27, 25:19, 24:26, 23:25)

Im letzten Spiel dieser Runde belohnten sich die Küken der TG Damenriege mit ihrem ersten Sieg für die beachtliche Arbeit, die sie seit Pfingsten vergangenen Jahres abgeleistet haben.

Nächste Termine

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen, Wünsche zum Volleyball in Bad Waldsee oder zur Homepage können Sie gerne eine E-Mail an folgenden Adresse schicken:

info@pro-volley.de

Dank an Sponsoren

Wir danken allen Sponsoren, die pro.volley und die Waldseer Volleyballer unterstützen

Login Form