TG Bad Waldsee Volleyball

Zweite Herrenmannschaft - Bezirksliga

hinten v.l.: Jakob Büker, Manuel Perner, Nils Herkommer, Mattias Walther

vorne v.l.: Ralf Sauerbrey (Trainer), Akos Hardi, Christian Romstedt, Valentin Marth, Daniel Scheerer

Es fehlen: Fynn Bayer, Ralf Brzuska, Peter Gropper, Henry Limp, Julian Niedermaier, Jannik Roming

Ergebnisse
Nr.DatumHeim - GastErgebnis
34 20.01.2018 SC Weiler/F. - VC Baustetten 2:3 (21:25, 25:19, 25:21, 17:25, 8:15)
35 20.01.2018 SC Weiler/F. - TSG Eislingen 2 2:3 (28:26, 24:26, 25:22, 16:25, 4:15)
36 20.01.2018 SG Volley Alb - MTG Wangen 1:3 (21:25, 25:21, 35:37, 15:25)
37 20.01.2018 SG Volley Alb - VfB Ulm 2 0:3 (22:25, 19:25, 22:25)
Tabelle
PlatzMannschaftSpieleSätzePunkte
1 VC Baustetten 9 24 : 9 23
2 MTG Wangen 10 22 : 15 20
3 SC Weiler/F. 10 19 : 20 15
4 SV Unlingen 9 18 : 17 14
5 TG Bad Waldsee 2 8 16 : 14 12
6 VfB Ulm 2 9 14 : 18 12
7 TSG Eislingen 2 9 14 : 21 9
8 SG Volley Alb 10 12 : 25 6

Aktuelle Beiträge

SV Gebrazhofen - TG Bad Waldsee  II 3:2 (23:25, 25:19, 25:22, 12:25, 15:11)

Durch eine 2:3 – Niederlage beim Landesligaabsteiger und Meisterschaftsfavoriten SV Gebrazhofen ergatterte die zweite Männermannschaft immerhin einen Punkt. Im umkämpften ersten Satz gingen die Waldseer zur Satzmitte in Führung und verteidigten diese bis Satzende.

TG Bad Waldsee  II – TV Langenargen 2:3 (25:18, 23:25, 22:25, 25:22, 7:15)
TG Bad Waldsee  II – VC Baustetten 3:0 (25:21, 25:19, 25:18)

Weitere vier Punkte waren die Ausbeute der zweiten Männermannschaft am Nachholspieltag in der Bezirksliga. In einer unterhaltsamen und gutklassigen Bezirksligapartie gegen den TV Langenargen nahm die erste Partie gleich zwei Mal eine unerwartete Wendung.

TSV Laupheim - TG Bad Waldsee  II 1:3 (13:25, 23:25, 25:21, 23:25)

Zu einem schwer erkämpften und nicht unbedingt erwarteten 3:1 - Erfolg kam die zweite Männermannschaft beim TSV Laupheim. Dabei machten es die Einheimischen der TG mit einem völlig verschlafenen ersten Satz zunächst einfach.

PSV Reutlingen - TG Bad Waldsee II 1:3 (17:25, 21:25, 25:14, 21:25)

 

Zu einem Auftaktsieg in der Bezirksliga kam die zweite Männermannschaft der TG Bad Waldsee in Reutlingen. Da nicht in Bestbesetzung angetreten füllten Jugendspieler den knappen Kader um die Korsettstangen Valentin Marth, Matthias Walther und Lukas Wohnhas.

Nächste Termine

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen, Wünsche zum Volleyball in Bad Waldsee oder zur Homepage können Sie gerne eine E-Mail an folgenden Adresse schicken:

info@pro-volley.de

Dank an Sponsoren

Wir danken allen Sponsoren, die pro.volley und die Waldseer Volleyballer unterstützen

Login Form