TG Bad Waldsee Volleyball

TG Bad Waldsee II – TSV Eningen II 2:3 (23:25, 25:21, 25:23, 13:25, 7:15)

TG Bad Waldsee II – SV Gebrazhofen 1:3 (18:25, 25:18, 21:25, 12:25)

Trotz großem Kampf musste sich die zweite Männermannschaft beim Heimspieltag ihren direkten Kontrahenten geschlagen geben und muss damit den Weg zurück in die Bezirksliga antreten. Gegen die punktgleichen Teams der zweiten Mannschaft des TSV Eningen und den SV Gebrazhofen standen für die TG die entscheidenden Spiele um den Klassenerhalt an.

Gegen den TSV Eningen entwickelte sich ein verbissener Kampf um jeden Ball, in dem sich kein Team um mehr als drei Punkte absetzen konnte. Zogen die Einheimischen im ersten Durchgang noch unglücklich den Kürzeren, gingen die nächsten beiden Sätze an die TG. Als entscheidende Phase entpuppte sich der Beginn von Satz vier, als der TSV sich erstmals einen schnellen und deutlichen Vorsprung erarbeitete. Diesen hielt er auch souverän bis zum Satzende. Im entscheidenden Tie-Break brachten nicht zuletzt diverse Fehlaufschläge der TG – Männer zu Beginn des Selben die routinierten Gäste schnell entscheidend in Front. Nachdem nach der ersten Partie auch noch gleich zwei Mitteblocker der TG ausfielen stand die zweite Partie unter einem denkbar schlechten Stern. Trainer Ralf Sauerbrey musste sein Team mit verbliebenen Spielern völlig neu aufstellen. Trotzdem kämpften die Waldseer auch nach verlorenem erstem Durchgang mit großer Moral weiter und holten sich den zweiten Satz. Die aufkeimende Hoffnung wurde nach anfänglicher Führung mit einem knappen Satzverlust zum Satzende von Durchgang drei beendet. Acht gespielte Sätze mit mittlerweile stark reduziertem Kader hinterließen nun zu sehens Spuren und die Einheimischen hatten den Gästen nun nichts mehr entgegen zu setzen.
Damit muss die TG nach einer durchaus ordentlichen Saison als Aufsteiger trotzdem den Abstieg in die Bezirksliga in Kauf nehmen.
TG: Peter Gropper, Mauel Perner, Nils Herkommer, Henry Limp, Valentin Marth, Daniel Scheerer, Tim Schwenk, Matthias Walther, Ferdinand Wollin, Fynn Bayer

Nächste Termine

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen, Wünsche zum Volleyball in Bad Waldsee oder zur Homepage können Sie gerne eine E-Mail an folgenden Adresse schicken:

info@pro-volley.de

Dank an Sponsoren

Wir danken allen Sponsoren, die pro.volley und die Waldseer Volleyballer unterstützen

Login Form