TG Bad Waldsee Volleyball

Alle Beiträge

Sicherer3:0 (25:18, 25:21, 25:21) Auswärtssieg der TG Bad Waldsee beim TTV Dettingen/Teck

Von Franz Vogel

Nachdem in der Volleyballoberliga Württemberg in der aktuellen Spielzeit zwei Drittel der Begegnungen gespielt sind, gewinnt die Tabelle deutlich an Konturen. An der Spitze setzen sich der aktuelle, jedoch unechte Tabellenführer TG Bad Waldsee und der TSV Stuttgart II – jener mit einem Spiel und einem Minuspunkt weniger - immer deutlicher ab.

TG Bad Waldsee tritt beim TTV Dettingen/Teck zum nächsten Auswärtsspiel in der Volleyball-Oberliga an

Von Franz Vogel

Das dritte von drei hintereinander folgenden Auswärtsmatsches absolvieren die Oberligisten der TG Bad Waldsee am Sonntag um 15.00 Uhr beim TTV Dettingen/Teck. Gegen diese Mannschaft landete das Team von Peter Gropper in der Hinrunde, damals in allen Belangen überlegen, einen deutlichen 3:0 Heimerfolg.

TG Bad Waldsee erleidet schmerzliche 1:3 (25:27, 25:22, 16:25, 15:25) Niederlage bei der SG Sportschule Waldenburg

Von Franz Vogel

Seit Samstagabend gilt der seitherige Spitzenreiter TG Bad Waldsee nur noch als theoretischer Tabellenführer der Volleyball-Oberliga. Es setzte für die TG eine so nicht erwartete, allerdings hochverdiente Niederlage gegen einen in allen Belangen überlegenen Gastgeber. Dieser Misserfolg belässt die Kurstädter zwar an der Tabellenspitze, nach Minuspunkten jedoch stehen die Konkurrenten aus der Landeshauptstadt einen Punkt besser. Grund dafür ist das noch ausstehende Nachholspiel des TSV Stuttgart II gegen eben die SG Sportschule Waldenburg.

Auswärtssieg beim Tabellenvierten TG Nürtingen sichert die Tabellenspitze 3:1 (21:25, 25:16, 25:13, 25:20)

Von Franz Vogel

Wie ausgeglichen und unberechenbar sich die Volleyball-Oberliga entwickelt hat, konnten die zwei Handvoll Fans aus der Kurstadt beim Namensvetter in Nürtingen erleben. Vor einer für Unterländer Verhältnisse stattlichen Zuschauerkulisse ging ein Match über die Bühne, das phasenweise hochklassigen und rassigen Volleyballsport bot.

Ein hart erkämpfter 3:1 Auswärtssieg beim TSV Bad Saulgau sichert den ersten Tabellenplatz

Von Franz Vogel

Erfolgreich kehrten die Oberliga-Volleyballer der TG Bad Waldsee von ihrem letzten Vorrundenspiel aus dem benachbarten Bad Saulgau zurück. Der achte Erfolg im neunten Spiel stand zu Buche. Mit 3:1 (21:25, 25:18, 25:17, 25:20) wurden dem Tabellenletzten die Grenzen aufgezeigt.

TG Bad Waldsee bestätigt Spitzenplatz durch klares 3:0 gegen den Tabellendritten

Von Franz Vogel

Im Stil eines würdigen Spitzenreiters besiegten die TG-Volleyballer in ihrem diesjährigen letzten Heimspiel den Tabellendritten der Oberliga mit 3:0 (25:17, 25:18, 25:19). Nach knapp einer Stunde war die Arbeit getan und die fast 100 Fans mit ihrer Mannschaft zufrieden.

Normal 0 21

In einem denkwürdigen Match bezwingt die TG Spitzenreiter TSV Stuttgart II mit 3:1 (29:27, 26:24, 15:25, 25:23)

von Franz Vogel

 

Der Spieltag des vergangenen Wochenendes hat das Tabellenbild der Volleyballoberliga Württemberg gehörig durcheinander gewirbelt. Als neuer Tabellenprimus konnten die Männer aus der Kurstadt mit Stolz und Freude nach Hause fahren. Hatten sie doch den Regionalligaabsteiger und Tabellenführer in dessen eigener Halle bezwungen.

Im Nachholspiel setzte es eine verdiente 1:3 (25:15, 22:25, 24:26, 25:27) Heimniederlage der Volleyball-Oberligisten gegen den TSV Schmiden

Von Franz Vogel

Eine bitterböse Überraschung hielten die TG-Volleyballer ihren Fans am Freitagabend in der Sporthalle bereit. Jene waren zum fälligen Nachholspiel gegen den Tabellenletzten aus der Stuttgarter Vorstadt in großer Zahl gekommen, um am beabsichtigten Vorhaben des Erreichens der Tabellenspitze teilzuhaben.

Nächste Termine

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen, Wünsche zum Volleyball in Bad Waldsee oder zur Homepage können Sie gerne eine E-Mail an folgenden Adresse schicken:

info@pro-volley.de

Dank an Sponsoren

Wir danken allen Sponsoren, die pro.volley und die Waldseer Volleyballer unterstützen

Login Form