Drucken

TG Bad Waldsee : SV Gebrazhofen 3:1 (25:18 21:25 25:22 25:20)

Das letzte Spiel der Saison absolvierte die dritte Damenmannschaft in Gebrazhofen. Die Mannschaft um Lucas Romer und den Co-Trainer Simon Scheerer zeigte auch heute, wie schon die ganze Saison über, was alles in ihnen steckt. Im ersten Satz zeigte die Mannschaft, warum sie letzte Woche Meister der B-Klasse geworden sind und gewannen souverän mit 25:18.

Im zweiten Satz war Gebrazhofen stärker und die TG- Mädels schafften es nicht den nötigen Druck aufzubauen, um den Satz für sich zu entscheiden und verloren ihn mit 21:25.
Nicht gewillt das Spiel aus der Hand zu geben, erhöhten die Waldseerinnen vor allem ihre Präzision und die Härte im Aufschlag und entschieden den 3. Satz mit 25:22 für sich.
Die durch den gewonnenen Satz hochmotivierten Mädels der TG waren nun nicht mehr zu bremsen. Mit einer sehr guten Mannschaftsleistung wurde der 4. Satz für Waldsee entschieden.

So endet nun eine sehr erfolgreiche Saison in der B- Klasse und man kann gespannt sein, wie das Team sich nächstes Jahr in der A- Klasse präsentiert.

Gespielt haben: Carolin Buschbacher, Katrin Straub, Silvana Ruedi, Melanie Bucher, Saskia Czöndör, Lisa Meisl, Anouk Rebstock, Ronja Schäfer, Sina Utzinger, Sophia Maucher, Jasmin Wachinger, Silvana Schellhorn