TG Bad Waldsee Volleyball

Dritte Damenmannschaft - A-Klasse

hinten v.l.: Franca Eisele, Ronja Schäfer, Amelie Blaut, Sina Utzinger, Anne Stirner, Sophia Maucher, Aileen Firley, Silvana Schellhorn

vorne v.l.: Anouk Rebstock, Saskia Czöndör, Anna Kolb, Marei Schäfer, Melanie Bucher, Jasmin Wachinger, Frank Mühlbauer (Trainer)

Ergebnisse
Nr.DatumHeim - GastErgebnis
15 11.11.2017 SV Hauerz - SV Ing.Muttensweiler-St. 3:1 (25:20, 25:19, 21:25, 25:16)
16 11.11.2017 SV Hauerz - SV Unlingen 3:1 (25:19, 25:18, 20:25, 25:23)
17 11.11.2017 MTG Wangen - TSB Ravensburg 2:3 (25:20, 23:25, 25:23, 23:25, 10:15)
18 11.11.2017 BSG Immenstaad - TG Bad Waldsee 3 3:1 (25:17, 22:25, 25:17, 25:10)
19 11.11.2017 BSG Immenstaad - SC Göggingen 0:3 (18:25, 20:25, 17:25)
Tabelle
PlatzMannschaftSpieleSätzePunkte
1 SV Hauerz 6 18 : 3 18
2 SC Göggingen 5 11 : 7 10
3 SV Unlingen 5 13 : 9 9
4 TSB Ravensburg 4 10 : 6 8
5 BSG Immenstaad 5 7 : 12 5
6 SV Ing.Muttensweiler-St. 4 6 : 9 4
7 MTG Wangen 5 7 : 15 3
8 TG Bad Waldsee 3 4 1 : 12 0

Aktuelle Beiträge

BSG Immenstaad – TG Bad Waldsee III 3:1 (25:17, 22:25, 25:12, 25:10)

Eine tolle Leistungssteigerung und den Beweis für ihre Lernbereitschaft zeigten die Damen 3 der TG am Samstag in Immenstaad am Bodensee. Vor allem in den ersten beiden Sätzen zeigten sie was sie in kurzer Zeit bereit sind zuzulegen.

SC Göggingen – TG Bad Waldsee 3 3:0 (25:4, 25:9, 25:19)

Eine weitere Lehrstunde erhielten die Damen 3 in Göggingen bei Krauchenwies am Samstag. In den Sätzen Eins und Zwei erwischten die abgezockten und frei aufspielenden Gastgeberinnen die TG-Azubis auf einem denkbar falschen Bein.

TG Bad Waldsee 3 - SV Ing.Muttensweiler-St. 0:3 (22:25; 16:25; 17:25)

TG Bad Waldsee 3 - SV Unlingen 0:3 (9:25; 15:25; 11:25)

Zu Beginn der Saison standen die aufgestiegenen TG-Nachwuchsdamen gleich zwei erfahrenen und in der A-Klasse etablierten Mannschaften gegenüber. Nach dem Abgang mehrerer Leistungsträgerinnen musste sich diese junge
Mannschaft neu formieren und hat innerhalb kurzer Zeit sehr gut zusammengefunden und schon viel gelernt.
So gelang den TG-lerinnen eine sehr passable und für den Trainer zufriedenstellende Leistung, was den starken Auftritt der Gäste nicht schmälern soll. Hervorzuheben ist der von Satz zu Satz gesteigerte Einsatz und Kampfgeist um jeden Ball.
Nun gilt es weiterhin hart zu trainieren und die aufgetretenen Individualfehler wettzumachen.

Nächste Termine

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen, Wünsche zum Volleyball in Bad Waldsee oder zur Homepage können Sie gerne eine E-Mail an folgenden Adresse schicken:

info@pro-volley.de

Dank an Sponsoren

Wir danken allen Sponsoren, die pro.volley und die Waldseer Volleyballer unterstützen

Login Form