TG Bad Waldsee Volleyball

Alle Beiträge

TG Bad Waldsee II – SV Hauerz II 3:0 (25:6, 25:21, 25:12)

TG Bad Waldsee II – SV Gebrazhofen 3:0 (25:6, 25:18, 25:14)

Mit zwei klaren 3:0-Siegen im Bezirkspokal startet die zweite Damenmannschaft in die Saison. Im ersten Spiel gegen die Gäste aus Hauerz begannen die Waldseerinnen stark und ließen keinen Zweifel an ihrer Überlegenheit.

TG Bad Waldsee II – SV Hauerz 0:3 (13:25, 17:25, 12:25)
TG Bad Waldsee II – MTG Wangen 0:3 (13:25, 21:25, 22:25)


Mit zwei klaren 0:3 - Niederlagen beendete die zweite Damenmannschaft am Wochenenden ihre Volleyball Saison. Bereits am Donnerstag traten die Damen gegen den bereits sicheren Meister aus Hauerz an.

BSG Immenstaad - TG Bad Waldsee II 1:3 (17:25, 22:25, 25:19, 16:25)

Einen glanzlosen Sieg holte sich die zweite Damenmannschaft in Immenstaad. Von Beginn an hatten die Waldseerinnen die besseren Spielanlagen, machten sich das Leben durch viele Eigenfehler selber schwer. Trotzdem setzten sie sich zur Mitte des Satzes ab und brachten den ersten Durchgang verdient nach Hause.

TSB Ravensburg - TG Bad Waldsee II 3:0 (25:15, 25:15, 25:21)

Mit gleich vier fehlenden Stammspielerinnen reiste die Waldseer Zweite unter denkbar schlechten Voraussetzungen zum Tabellenzweiten Ravensburg. So waren die TG-Mädels dann auch von Beginn an im Rückstand und hatten vor allem in der Annahme enorme Probleme.

TG Bad Waldsee II – TG Biberach III 3:0 (25:9, 25:9, 25:17)

TG Bad Waldsee II – SV Muttensweiler 3:0 (25:21, 25:18, 25:19)

Ein tollen Heimspieltag zeigte die zweite Damenmannschaft mit zwei 3:0-Siegen. Im ersten Spiel gegen die dritte Mannschaft der TG Biberach begannen die Waldseerinnen von Beginn an konzentriert und ließen die Gäste mit starken Aufschlägen gar nicht erst ins Spiel kommen.

VfB Friedrichshafen II – TG Bad Waldsee II 0:3

Sehr sicher bezwangen die Gäste das eigentlich favorisierte Team vom Bodensee. Bis auf den dritten, hart umkämpften Spielabschnitt gelang es der Mannschaft, zur Mitte der Sätze einen nicht mehr einholbaren Vorsprung zu erzielen.

 

TG Bad Waldsee II – BSG Immenstaad 3:1 (25:14, 19:25, 26:24, 25:19)

Zu einem wichtigen Heimsieg mühte sich die zweite Mannschaft gegen die BSG Immenstaad in der A-Klasse. Die junge Mannschaft konnte ihr Potential während des gesamten Spieles nie umfänglich abrufen und machte sich mit unnötigen Eigenfehlern immer wieder das Leben selber schwer.

SV Hauerz - TG Bad Waldsee II 3:1 (21:25, 25:21, 25:11, 25:21)

Beim Tabellenführer Hauerz verpasste es die zweite Damenmannschaft am Wochenende, einen Punkt mitzunehmen. Nach gutem Beginn konnten sich die Waldseer in der Mitte des ersten Satzes leicht absetzen und hielten diesen Vorsprung bis zum Satzende.

Nächste Termine

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen, Wünsche zum Volleyball in Bad Waldsee oder zur Homepage können Sie gerne eine E-Mail an folgenden Adresse schicken:

info@pro-volley.de

Dank an Sponsoren

Wir danken allen Sponsoren, die pro.volley und die Waldseer Volleyballer unterstützen

Login Form