Drucken

TSB Ravensburg - TG Bad Waldsee II 3:0 (25:15, 25:15, 25:21)

Mit gleich vier fehlenden Stammspielerinnen reiste die Waldseer Zweite unter denkbar schlechten Voraussetzungen zum Tabellenzweiten Ravensburg. So waren die TG-Mädels dann auch von Beginn an im Rückstand und hatten vor allem in der Annahme enorme Probleme.

Da auch der verbliebene Teil der Mannschaft nicht das beste Spiel zeigte, gerieten die Waldseerinnen in den ersten beiden Sätzen früh in Rückstand und hatten der drohenden Niederlage nichts entgegenzusetzen. Im dritten Durchgang rappelte sich die teils mit U14-Spielerinnen besetzte Mannschaft nochmals auf und lag sogar 21:19 in Führung. Sechs Fehler am Stück führten dann jedoch zur unvermeidlichen Niederlage.

TG: Cathrin Reimer, Sybille Bosch, Johanna Reihs, Katrin Straub, Anna Groß, Tabea Wagner, Anastasia Galusic und Julia Herkommer.