TG Bad Waldsee Volleyball

Erste Damenmannschaft - Landesliga

hinten v.l.: Julia Gamrot, Julia Herkommer, Katja Real, Mara Schmidinger, Maya Wollin

vorne v.l.: Axel Bloching (Trainer), Laura Weber, Lisanne Majovski, Katja Fluhr, Luisa Fluhr, Jan Herkommer (Trainer)

Es fehlt: Anastasia Galusic

Ergebnisse
Nr.DatumHeim - GastErgebnis
19 11.11.2017 SSV Ulm 1846 - SV Ochsenhausen 3:2 (25:23, 23:25, 25:12, 17:25, 15:12)
20 11.11.2017 SSV Ulm 1846 - TSV Laupheim 3:0 (26:24, 25:10, 25:9)
21 11.11.2017 TSV Eningen - FV Tübinger Modell 2 3:2 (25:20, 17:25, 25:23, 16:25, 15:13)
22 11.11.2017 TSV Eningen - TG Bad Waldsee 1:3 (20:25, 25:22, 11:25, 19:25)
23 12.11.2017 TSG Reutlingen - VfB Friedrichshafen 3:0 (25:16, 25:20, 25:15)
24 12.11.2017 TSG Reutlingen - TSV Blaustein 3:1 (25:18, 24:26, 25:14, 25:22)
Tabelle
PlatzMannschaftSpieleSätzePunkte
1 SSV Ulm 1846 6 18 : 4 16
2 TG Bad Waldsee 5 14 : 6 12
3 SV Ochsenhausen 5 13 : 7 11
4 TSG Reutlingen 6 9 : 11 9
5 TSV Laupheim 5 8 : 9 7
6 TSV Blaustein 5 7 : 10 6
7 TSV Eningen 6 8 : 14 5
8 VfB Friedrichshafen 4 3 : 11 2
9 FV Tübinger Modell 2 4 4 : 12 1

Aktuelle Beiträge

TV Rottenburg 2 - TG Bad Waldsee 3:2 (15:25, 17:25, 25:20, 25:22, 15:13)

In der Saisonschlussphase zeigten die TG-Damen beim bereits feststehenden Meister der Landesliga Süd dass sie nicht nur Punktelieferant sein wollten. Die ersten beiden Sätze boten die Gäste eindrucksvollen Volleyball, gespickt mit variantenreichem Angriffsspiel, welcher gegen Rottenburg auch zwingend notwendig war.

TSV Burladingen 2 - TG Bad Waldsee 1:3 (19:25, 25:8, 27:29, 17:25)

Ein wahrer Krimi um den vorzeitigen Klassenerhalt im Tabellenmittelfeld bot das Spiel am Wochenende in Burladingen und nach hartem Kampf gingen die wichtigen Punkte an die Kurstädterinnen. Von vorn herein war den TG-lerinnen klar, dass im Angriff volles Risiko gespielt werden musste, da die Gastgeberinnen sehr schnell und agil in ihrem Abwehrspiel agierten was bekannt war.

TV Rottenburg - TG Bad Waldsee 3:0 (25:14, 25:15, 26:24)

Einen bitteren Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt aber auch im Anschluss an die Aufstiegsplätze mussten am vergangenen Samstag die Damen der TG hinnehmen. Nach einem starken Rückrundenauftakt gingen die Waldseerinnen beim Tabellennachbarn in Rottenburg leer aus.

Nächste Termine

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen, Wünsche zum Volleyball in Bad Waldsee oder zur Homepage können Sie gerne eine E-Mail an folgenden Adresse schicken:

info@pro-volley.de

Dank an Sponsoren

Wir danken allen Sponsoren, die pro.volley und die Waldseer Volleyballer unterstützen

Login Form