TG Bad Waldsee Volleyball

Erste Damenmannschaft - Landesliga

hinten v.l.: Julia Gamrot, Julia Herkommer, Katja Real, Mara Schmidinger, Maya Wollin

vorne v.l.: Axel Bloching (Trainer), Laura Weber, Lisanne Majovski, Katja Fluhr, Luisa Fluhr, Jan Herkommer (Trainer)

Es fehlt: Anastasia Galusic

Ergebnisse
Nr.DatumHeim - GastErgebnis
57 17.02.2018 SSV Ulm 1846 - VfB Friedrichshafen 3:0 (25:12, 25:21, 27:25)
58 17.02.2018 SSV Ulm 1846 - FV Tübinger Modell 2 3:0 (25:14, 25:15, 25:16)
Tabelle
PlatzMannschaftSpieleSätzePunkte
1 SSV Ulm 1846 14 42 : 9 38
2 TG Bad Waldsee 11 31 : 12 28
3 SV Ochsenhausen 11 31 : 12 27
4 TSV Eningen 12 20 : 25 15
5 TSG Reutlingen 12 19 : 25 15
6 VfB Friedrichshafen 13 16 : 31 12
7 TSV Blaustein 11 17 : 25 12
8 TSV Laupheim 11 15 : 24 11
9 FV Tübinger Modell 2 13 10 : 38 4

Aktuelle Beiträge

Aus zwei Heimspielen nur 1 Punkt

TG Bad Waldsee - SV Ochsenhausen 0:3 (21:25, 12:25, 23:25)

TG Bad Waldsee - TSV Laupheim 2:3 (25:22, 16:25, 25:16, 12:25, 10:15)

Im ersten Spiel durften sich die TG Damen dem Gegner aus Ochsenhausen stellen. Man fand nur sehr schwer in Spiel und fand kein Mittel für die stark über die Mitte angreifenden Gäste. Bei einem Rückstand von 2:0 Sätze wollten sich die Bad Waldseer Damen trotzdem nicht geschlagen geben.

Leistung fast auf Augenhöhe

TG Bad Waldsee – SSV 1846 Ulm 2:3 (22:25, 35:33, 23:25, 26:24, 10:15)

Beim Pokalspiel der Damen 1 am Mittwoch in heimischer Halle hieß der Gegner SSV 1846 Ulm. Das Oberligateam stellte sich als schwere aber nicht unlösbare Aufgabe dar.

So startete man selbstbewusst in den ersten Satz und ging schnell durch eine Aufschlagserie von Zuspielerin Sara Schwandt in Führung.

Positive Bilanz mit kleinem Wermutstropfen!

VfB Friedrichshafen - TG Bad Waldsee  1:3 (18:25, 19:25, 25:23, 20:25)

Ein hartumkämpftes Spiel wurde den ca. 20 mitgereisten Fans geboten.

Man hatte nach einem erfolgreichen Pokalspiel in Kressbronn vergangene Woche Selbstvertrauen getankt. Satz eins startete aus TG Sicht sehr positiv. Alle Spielerinnen aus der Startsechs waren von Anfang an auf Gewinnen gepolt. Man brachte die Häflerinnen durch stake Aufschlagserien von Katja Fluhr und Katja Real früh unter Druck.

Nächste Termine

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen, Wünsche zum Volleyball in Bad Waldsee oder zur Homepage können Sie gerne eine E-Mail an folgenden Adresse schicken:

info@pro-volley.de

Dank an Sponsoren

Wir danken allen Sponsoren, die pro.volley und die Waldseer Volleyballer unterstützen

Login Form