TG Bad Waldsee Volleyball

Erste Damenmannschaft - Landesliga

hinten v.l.: Julia Gamrot, Julia Herkommer, Katja Real, Mara Schmidinger, Maya Wollin

vorne v.l.: Axel Bloching (Trainer), Laura Weber, Lisanne Majovski, Katja Fluhr, Luisa Fluhr, Jan Herkommer (Trainer)

Es fehlt: Anastasia Galusic

Ergebnisse
Nr.DatumHeim - GastErgebnis
11 21.11.2017 FV Tübinger Modell 2 - VfB Friedrichshafen 3:2 (17:25, 13:25, 25:14, 25:18, 15:9)
Tabelle
PlatzMannschaftSpieleSätzePunkte
1 SSV Ulm 1846 6 18 : 4 16
2 TG Bad Waldsee 5 14 : 6 12
3 SV Ochsenhausen 5 13 : 7 11
4 TSG Reutlingen 6 9 : 11 9
5 TSV Laupheim 5 8 : 9 7
6 TSV Blaustein 5 7 : 10 6
7 TSV Eningen 6 8 : 14 5
8 FV Tübinger Modell 2 5 7 : 14 3
9 VfB Friedrichshafen 5 5 : 14 3

Aktuelle Beiträge

TSV Eningen - TG Bad Waldsee 1:3 (20:25, 25:22, 11:25, 19:25)

Die Volleyballerinnen der TG Bad Waldsee sind auch in Eningen erfolgreich und gewinnen verdient mit 3:1. Mit gleich vier fehlenden Spielerinnen reisten die TG-Damen nach Eningen. Trotz dieser Schwächung begannen die Damen wie gewohnt stark in Annahme und vor allem im Angriff.

SV Ochsenhausen - TG Bad Waldsee 2:3 (22:25, 18:25, 25:20, 25:20, 14:16)

Einen weiteren Sieg in der Volleyball-Landesliga holte sich die erste Damenmannschaft am vergangenen Wochenende beim Tabellenführer SV Ochsenhausen. Die TG-Damen begannen stark und dominierten die ersten beiden Sätze.

SSV Ulm - TG Bad Waldsee 3:2 (20:25, 20:25, 25:17, 25:16, 15:11)

Eine knappe 3:2 Niederlage musste die erste Damenmannschaft in Ulm einstecken. Zu Beginn starteten die Waldseer gut. Mit starken Aufschlägen setzten sie die Gastgeberinnen immer wieder unter Druck. Kombiniert mit einer soliden Annahme holten sie sich verdient den ersten Satzgewinn.

Nächste Termine

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen, Wünsche zum Volleyball in Bad Waldsee oder zur Homepage können Sie gerne eine E-Mail an folgenden Adresse schicken:

info@pro-volley.de

Dank an Sponsoren

Wir danken allen Sponsoren, die pro.volley und die Waldseer Volleyballer unterstützen

Login Form