TG Bad Waldsee Volleyball

SSV Ulm - TG Bad Waldsee 3:2 (20:25, 20:25, 25:17, 25:16, 15:11)

Eine knappe 3:2 Niederlage musste die erste Damenmannschaft in Ulm einstecken. Zu Beginn starteten die Waldseer gut. Mit starken Aufschlägen setzten sie die Gastgeberinnen immer wieder unter Druck. Kombiniert mit einer soliden Annahme holten sie sich verdient den ersten Satzgewinn.

Die Ulmerinnen steigerten sich im zweiten Durchgang und machten nun weniger Fehler. Die TG hatte mehr und mehr Probleme und lag bereits 10:14 hinten, als Maya Wollin Sage und Schreibe 11 Aufschläge machte und der TG damit auch den zweiten Satzgewinn des Tages bescherte. Die Gastgeberinnen ließen sich dadurch jedoch nicht beirren, und hielten ihr starkes Angriffsspiel aufrecht. Mehr und mehr hatten die TG-Damen nun Probleme in der Annahme und scheiterten nun auch an der starken Abwehr der Ulmerinnen. Zwei Satzverluste waren die Folge. Der Tie-Break gestaltete sich vor zahlreichen Zuschauern ausgeglichen. Bis zum Stand von 9:9 konnte sich keine Mannschaft absetzen. Dann gewannen die Ulmerinnen jedoch die Überhand und konnten erneut dank starker Aufschläge das Spiel für sich entscheiden.

TG: Lisanne Majovski, Katja Real, Mara Schmidinger, Laura Weber, Maya Wollin, Katja Fluhr, Julia Herkommer, Luisa Fluhr, Julia Gamrot, Anastasia Galusic, Cathrin Reimer.

Nächste Termine

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen, Wünsche zum Volleyball in Bad Waldsee oder zur Homepage können Sie gerne eine E-Mail an folgenden Adresse schicken:

info@pro-volley.de

Dank an Sponsoren

Wir danken allen Sponsoren, die pro.volley und die Waldseer Volleyballer unterstützen

Login Form