TG Bad Waldsee Volleyball

Leistung fast auf Augenhöhe

TG Bad Waldsee – SSV 1846 Ulm 2:3 (22:25, 35:33, 23:25, 26:24, 10:15)

Beim Pokalspiel der Damen 1 am Mittwoch in heimischer Halle hieß der Gegner SSV 1846 Ulm. Das Oberligateam stellte sich als schwere aber nicht unlösbare Aufgabe dar.

So startete man selbstbewusst in den ersten Satz und ging schnell durch eine Aufschlagserie von Zuspielerin Sara Schwandt in Führung.

Die Ulmerinnen fanden nur sehr schwer ins Spiel. Aber sie wurden im weiteren Satzverlauf immer stabiler und stellten sich auf das Spiel der TG Damen ein. Somit ging Satz eins mit 22:25 an die Gäste aus Ulm.

Satz 2 begann auf beiden Seiten ausgeglichen, entwickelte sich aber zu einem wahren Schlagabtausch.

Hier konnte man auf der TG Seite tolle Abwehraktionen von Libera Sabrina Schwandt und den daraus resultierenden Angriffen über Mitte und Außen von Katja Fluhr und Steffi Dewor sehen.

Sehr gute Leistungen zeigten auch die beiden Nachwuchsspielerinnen Cathrin Reimer und Maya Wollin, die ebenfalls auf den genannten Positionen tolle Leistungen zeigten. Der Satz wurde mit 35:33 zu Gunsten der TG Damen entschieden.

Im dritten Satz war eine leichte Schwächephase auf der Seite der TG Bad Waldsee zu sehen aber die eingewechselte Zuspielerin Karo Prinz brachte wieder etwas mehr Ruhe und Abwechslung ins Spiel. Aber es reichte nicht ganz Endstand 23:25.

Satz vier wurde wieder zu einem Krimi. Die doch körperlich teilweise überlegenen Oberligaspielerinnen des SSV stellten die Abwehr ein ums andere Mal vor unlösbare Aufgaben.

Die Angreiferinnen des SSV haben sich aber auch am Block von Katja Fluhr die Zähne ausgebissen. Beim Spielstand von 13:18 nahm Trainer Ralf Brzuska ein Auszeit. Man solle den Satz nicht ohne Gegenwehr verschenken, war die Vorderung. Dies kam in den Köpfen an! Und so holten sich die Gastgeberinnen Satz vier mit 26:24.

So musste der Tie Break die Entscheidung bringen. Hier war es der SSV der die Nase immer ein Stück weiter voraus hatte und am Ende musste sich die TG mit 10:15 geschlagen geben.

 

Katja Fluhr, Katja Real, Anna Biegert, Maya Wollin, Cathrin Reimer, Sara & Sabrina Schwandt, Steffi Dewor, Karo Prinz

Nächste Termine

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen, Wünsche zum Volleyball in Bad Waldsee oder zur Homepage können Sie gerne eine E-Mail an folgenden Adresse schicken:

info@pro-volley.de

Dank an Sponsoren

Wir danken allen Sponsoren, die pro.volley und die Waldseer Volleyballer unterstützen

Login Form